Angriff im Linienbus
Angriff im Linienbus
Baden-Baden (red) - Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Donnerstagabend in einem Linienbus ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden.

Nach aktuellem Sachstand soll ein 28 Jahre alter Mann einen 31-Jährigen während der Fahrt durch den Stadtteil Oos zunächst verbal und anschließend körperlich attackiert haben.

Angreifer erheblich alkoholisiert

Dem vehementen Einschreiten zweier Zeugen war es zu verdanken, dass die Situation nicht weiter eskalierte, heißt es im Polizeibericht. Diese hielten vor allem den 28-jährigen Angreifer bis zum Eintreffen der Ordnungshüter fest. Der mit fast zwei Promille alkoholisierte Mann erhält nun unangenehme Post der Staatsanwaltschaft.

Symbolfoto: Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz