Größter Drogenprozess endet
Größter Drogenprozess endet
Baden-Baden (wf) - Nach fast vier Monaten Verhandlungsdauer geht der laut Staatsanwaltschaft größte Drogenprozess im Landgerichtsbezirk Baden-Baden jetzt zu Ende - zumindest, was den 40-jährigen Angeklagten mit albanisch-griechischer Staatsangehörigkeit und einen 39-jährigen Deutschen aus Baden-Baden betrifft.

Einige weitere Prozesse laufen noch. Gestern hat Staatsanwalt Michael Klose für den Hauptangeklagten, dem Drogenhandel in großem Stil zur Last gelegt wird (wir berichteten), eine Freiheitsstrafe von insgesamt elf Jahren gefordert. Die Urteilsverkündung ist für den morgigen Donnerstag, 27. Juni, vorgesehen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Badischen Tagblatts sowie ab 4 Uhr im E-Paper.

Symbolfoto: Arne Dedert/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz