Neue Räume für Schüler und Lehrer
Neue Räume für Schüler und Lehrer
Baden-Baden (hez) - Mit der schon länger geplanten Erweiterung der Grundschule Cité wird es nun langsam ernst: Bauausschuss und Gemeinderat sollen auf ihren nächsten Sitzungen in diesem Monat den dafür nötigen grundsätzlichen Baubeschluss fassen.

Der zweigeschossige Erweiterungsbau soll auf der Westseite neben dem Haupteingang realisiert werden. In dem Erweiterungstrakt, der über das bestehende Treppenhaus zu erreichen sein wird, will man vor allem ein neues Medienzentrum mit einer Schulbücherei unterbringen. Dies ist mit Freiräumen für Einzel- und Gruppenarbeit auch als Lern- und Lehrort für Schüler und Lehrer gedacht. Hier können bei Bedarf auch Versammlungen und Vorträge stattfinden.

Im Obergeschoss des Anbaus entstehen Räume für die Schulverwaltung (Rektorat und Sekretariat) sowie für die Lehrkräfte.

Im bestehenden Gebäudeteil will man die durch die Auslagerung der Verwaltung frei werdenden Räume für die Ausweitung der Ganztags- und Kernzeitenbetreuung nutzen. Ausgeweitet wird der Mehrzweckraum der Ganztagsschule, damit mehr Sitz- und Eßplätze für die steigende Schülerzahl verfügbar sind. Im Obergeschoss sollen aus der ehemaligen Bücherei und kleineren Klassenzimmern vier große Klassenzimmer entstehen.

Die Gesamtkosten belaufen sich einschließlich der Ausstattung auf knapp 1,9 Millionen Euro, hat die Verwaltung errechnet. Mit den Bauarbeiten will man in den Pfingstferien 2020 beginnen, die Fertigstellung ist für Sommer 2021 vorgesehen.

Foto: Marcus Gernsbeck/Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz