Bundespolizei sucht Zeugen
Bundespolizei sucht Zeugen
Baden-Baden (red) - Einen Automatenaufbruch am S-Bahn-Haltepunkt Haueneberstein meldet die Polizei. Der Aufbruch sei am Mittwoch gegen 12.30 Uhr vom Automatenservice der Deutschen Bahn gemeldet worden, hieß es.

Vermutlich mithilfe einer Flex wurde ein Loch in die Rückseite des Automaten geschnitten. Dann wurden mehrere Hundert Euro Bargeld gestohlen. Am Automaten entstand dabei ein Schaden von etwa 2 000 Euro, das Gerät ist nicht mehr funktionsfähig.

Die Polizei hat bislang keinerlei Erkenntnisse, ob ein Täter hinter dem Aufbruch steckt oder mehrere. Auch der genaue Tatzeitpunkt ist unbekannt. Die Bundespolizei in Offenburg geht jedoch davon aus, dass der Aufbruch im weiten Umkreis hörbar gewesen ist und hofft deshalb, d ass sich Zeugen melden. Hinweise an die Nummer (07 81) 91 90-0.

Symbolfoto: Weigel/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz