Leichen an der Schwarzwaldhochstraße gefunden
Leichen an der Schwarzwaldhochstraße gefunden
Lauf (red) - Zwei Leichen sind an der Schwarzwaldhochstraße am heutigen Mittwochmorgen in einem Waldstück gefunden worden. Dabei handelt es sich laut Polizei um eine Frau und einen Mann, die in einem Zelt lagen. Noch sei unklar, wer die Personen seien und was zu ihrem Tod geführt habe, so die Polizei.

Die Leichen wurden in einem Zelt oberhalb des Sasbachwaldener Ortsteils Brandmatt von einem Zeugen gefunden - in der Nähe eines Wanderparkplatzes. Aufgrund ihres Zustands seien die beiden Toten augenscheinlich nicht zu identifizieren gewesen, schreibt die Polizei in einer Mitteilung.

Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg, darunter Ermittler der Kriminaltechnik, haben die Ermittlungen zur Todesursache der beiden Unbekannten aufgenommen. Bei den Leichen konnten Ausweisdokumente gefunden werden. Zu einer abschließenden Identifizierung müssen allerdings die rechtsmedizinischen Untersuchungen abgewartet werden.

Ob die Leichen mit einem im Frühjahr über mehrere Wochen im Bereich abgestellten Peugeot im Zusammenhang stehen, müssten die weiteren Ermittlungen zeigen, heißt es weiter.

Foto: Benedikt Spether

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz