KSC-Tickets in Kurstadt begehrt
KSC-Tickets in Kurstadt begehrt
Baden-Baden (red) - Dass die Fußball-Fans in der vergangenen Woche mit großer Spannung dem ersten Heimspiel von Aufsteiger Karlsruher SC in der Zweiten Liga entgegenfieberten, merkte man auch bei der Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH (BBT), denn als ein neues Service-Angebot verkauft man nun Heimspiel-Tickets des KSC in der Tourist-Info an der B 500. Dies ist laut BBT die einzige Verkaufsstelle für KSC-Tickets in Baden-Baden.

Für die erste Partie im Wildparkstadion am Samstag gegen Dynamo Dresden hatte der Verkauf am vorangegangenen Montag um 11 Uhr begonnen, und schon vorher warteten an der Tourist-Info die ersten Fans. Das Angebot werde ganz toll angenommen, heißt es bei der BBT. Und so soll es auch weitergehen - vor allem nach dem tollen Saisonstart der Karlsruher mit zuletzt dem 4:2-Sieg über Dresden (Foto: dpa).

Die nächste KSC-Aufgabe ist das Pokalspiel gegen Hannover 96 am 12. August: Da beginnt der Ticket-Verkauf in der hiesigen Tourist-Info am 8. August um 9 Uhr. Mit einer großen Nachfrage ist zu rechnen.

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz