Stromausfall in Rastatt
Stromausfall in Rastatt
Rastatt (fk) - Mehrere Teile von Rastatt waren am Dienstagabend ohne Strom. Das war wohl eine Folge des Unwetters. Die Feuerwehr Rastatt machte auf Facebook einen Blitzeinschlag dafür verantwortlich. In den Sozialen Netzwerken war von den Stadtteilen Dörfel, Zay, Münchfeld und Oberwald sowie dem Westring und Plittersdorf die Rede. Gegen 21.45 Uhr schien bei den meisten der Strom wieder da zu sein. Die Behörden bestätigten gegenüber dem BT den Ausfall, konnten aber die Bereiche noch nicht eingrenzen oder weiterführende Auskünfte geben.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz