Motorradfahrer verunglückt
Motorradfahrer verunglückt
Gernsbach (red) - Ein Motorradfahrer ist am Sonntagmorgen auf der L76 b schwer verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann in einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs, die von Kaltenbronn Richtung Reichental unterwegs waren. Ohne erkennbaren Grund sei der Biker in einer Rechtskurve geradeaus gefahren. Der 29-Jährige zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Karlsruhe geflogen. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 8 000 Euro.
Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz