Einsturz in der Balzenbergstraße
Einsturz in der Balzenbergstraße
Baden-Baden (red) - In der Baden-Badener Balzenbergstraße ist am Sonntagnachmittag ein leer stehendes Gewerbegebäude teilweise eingestürzt. Die Straße wurde gesperrt, das Haus noch am Abend abgerissen. Verletzte gab es laut Feuerwehr nicht.

Das seit längerer Zeit nicht genutzte und bereits beschädigte Gebäude stürzte gegen 15.45 Uhr teilweise ein, wie es in einer Mitteilung der Feuerwehr Baden-Baden heißt.

Haus abgerissen

Die Balzenbergstraße musste gesperrt werden, die Feuerwehr sicherte das Haus und suchte es nach möglichen Personen im Inneren ab. Danach wurde das Gebäude vom Technischen Hilfswerk komplett abgerissen, um eine Gefährdung von Passanten auszuschließen.

Zweiter Einsatz

Während des Einsatzes wurde die Baden-Badener Feuerwehr noch zu einem Gleitschirm-Unfall beim Merkur gerufen. Der Flieger blieb dabei aber offenbar unverletzt.

Foto: Bertold Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz