Mit fast vier Promille in Klinik
Mit fast vier Promille in Klinik
Rastatt (red) - Polizeibeamte haben nach einem Hinweis am Montagabend im Rastatter Bahnhofsviertel eine hilflose Frau aufgegriffen. Auf dem Revier stellten sie dann bei einem Atemalkoholtest einen Wert von fast vier Promille fest. Die Frau wurde in eine Klinik gebracht.

Ein Zeuge hatte die Ordnungshüter gegen 22 Uhr darüber informiert, dass in der Roonstraße eine offenbar hilflose Frau sitzen würde. Vor Ort trafen sie dann auf eine amtsbekannte, offenbar stark alkoholisierte Frau. Zu ihrem eigenen Schutz wurde sie auf das Revier gebracht, wo die Beamten dann den erheblichen Alkoholeinfluss feststellten.

Arzt hinzugerufen

Nach der Untersuchung durch einen hinzugerufenen Arzt wurde die Frau in eine Klinik eingeliefert, heißt es im Polizeibericht.

Symbolfoto: Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz