Loffenau: Einbrecher flüchtet
Loffenau: Einbrecher flüchtet
Loffenau (red) - Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Donnerstag die Halle einer Loffenauer Firma heimgesucht. Dabei löste die Alarmanlage des in der Oberen Dorfstraße gelegenen Unternehmens aus. Bei seiner Flucht wurde der Mann von Anwohnern beobachtet.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei gegen 2.15 Uhr. Der als etwa 175 Zentimeter groß Beschriebene soll sich in einem dunklen Pkw in Richtung Bad Herrenalb aus dem Staub gemacht haben.

Offenbar nichts entwendet

Während der ungebetene Besucher einen Sachschaden von rund 150 Euro hinterließ, wurde aktuellen Erkenntnissen zufolge nichts gestohlen.

Polizei sucht weitere Zeugen

Das Polizeirevier Gaggenau hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer (0 72 25) 88 70 um weitere Hinweise.

Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz