Mann aus Ötigheim vermisst
Mann aus Ötigheim vermisst
Rastatt (red) - Die Ermittler des Kriminalkommissariats Rastatt sind seit Sonntagmorgen auf der Suche nach Günter Wild aus Ötigheim. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste aufgrund diverser Erkrankungen in einer hilflosen Lage befindet, teilte die Polizei am Dienstagvormittag mit.

Der 60-Jährige ist etwa 180 Zentimeter groß, hat schwarz-graue Haare, einen Dreitagebart und eine kräftige Statur. Zuletzt war er mit einem karierten Hemd und einer kurzen, dunklen Hose bekleidet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge besteht die Möglichkeit, dass sich der Mann mit der Bahn in Richtung Karlsruhe begeben haben könnte

Hinweise werden an die Telefonnummer (07 81) 21 28 20 erbeten.

Fotos: Polizei/Ralf Hirschberger/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz