Qualität steht im Vordergrund
Qualität steht im Vordergrund
Rastatt (red) - Druckfrisch wird das neu aufgelegte VHS-Programmheft für den kommenden Herbst und Winter im gesamten Landkreis verteilt. Bei allen Kursen steht die Qualität im Vordergrund, die in diesem Jahr zum dritten Mal in einem offiziellen Rezertifizierungsverfahren von der Begutachtungsstelle des VHS-Verbands Baden-Württemberg bestätigt wurde, wie es einer Pressemitteilung des Landratsamts heißt.

"Mit dem erfolgreichen Abschluss unserer Rezertifizierung im Juli 2019 zeigen wir, dass wir uns in einem ständigen Prozess der Qualitätsverbesserung befinden. Eines unserer Ziele dabei ist es, durch die punktuelle Integration von digitalen Elementen unser Programm attraktiver zu gestalten", berichtet Amtsleiterin Cornelia Casper. So gibt es etwa Spanischkurse, in denen Online-Übungsphasen das Erlernen der Fremdsprache unterstützen. Teilnehmer der Apple-Kurse erhalten über das Online-Netzwerk vhs.cloud Aufgaben und Informationen zum Kursthema und können mit dem Dozenten und anderen Teilnehmern interagieren.

Lange Nacht zum VHS-Jubiläum

In diesem Jahr wird deutschlandweit das 100-jährige Bestehen der Bildungseinrichtung "Volkshochschule" gefeiert. Im Jubiläumsjahr lädt die VHS Landkreis Rastatt am Freitag, 20. September, ab 18 Uhr zur Langen Nacht der Volkshochschulen in die Handelslehranstalt ein. Mitmach-Aktionen aus dem Gesundheits-, Kreativitäts- und Sprachenbereich, musikalische und kulinarische Angebote, eine Mundartdarbietung von Brigitte Wagner und Beiträge zum brandaktuellen Thema "Klima- und Umweltschutz" versprechen einen informativen Abend. Anlässlich des 800-jährigen Bestehens der Stadt Gernsbach eröffnet die VHS das Semester am Freitag, 27. September, um 19 Uhr mit einem Puppentheaterstück von Frieder Kräuter in der Stadthalle Gernsbach.

Innerhalb der Themenbereiche Gesellschaft und Wissen, Kultur und Kreativität, Gesundheit, Sprachen, Beruf, EDV und Praxis werden insgesamt etwa 800 Veranstaltungen in Form von Seminaren, Kursen, Exkursionen, Vorträgen und Workshops angeboten. "Im Fachbereich Gesundheit und Bewegung wird es ein noch umfassenderes Yogaprogramm und erstmals ein Online-Seminar mit Fitnessbausteinen in Kooperation mit der VHS Eschweiler geben", kündigt Fachbereichsleiterin Dorothea Schmidt an.

Gesundheit und Kreativität im Blick

In der Gesundheitsreihe mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg wird über Neues aus der Kardiologie und Fortschritte in Diagnostik und Therapie bei Herz-Kreislauferkrankungen informiert. Zum Thema "Klima und Umwelt" finden sich Angebote wie "Plastikfreies Leben" oder "Blühstreifen gegen das Insektensterben". Neue Techniken und Methoden beim Malen können Kreative in Kursen wie asiatische Malerei und "Happy painting" erfahren.

Frauenwirtschaftstage im Oktober

In Zusammenarbeit mit mehreren Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten lädt die VHS im Oktober zu den Frauenwirtschaftstagen nach Rastatt ein. Diese stehen unter dem Motto "Female Leadership - Frauen in Führung und unternehmerischer Verantwortung". Erstmalig im Programmbereich Beruf gibt es einen Schnupperworkshop für Interessierte, die die grundlegende Theorie für den Start in die Programmierwelt c-Sharp kennenlernen wollen. Eine neue Dozentin konnte für das Thema "Online-Marketing für Einsteiger" gewonnen werden, heißt es weiter.

Auch Angebote für Familien

Mit einer mehrsprachigen Autorenlesung aus dem Buch "Jens, der kleine Künstler" will die VHS vor allem Kinder und deren Eltern ansprechen. Ein Vortrag über die Familienstiftung "Pro fratre et amico" informiert über ein Hilfsprojekt in Äthiopien und der Workshop "Cajon - das wahrscheinlich kleinste Schlagzeug der Welt" bietet einen guten Einstieg in die Welt der Rhythmik. International geht es auch im Fachbereich Sprachen zu. Hier gibt es erstmals eine Schnupperstunde Persisch.

Während Brasilportugiesisch fester Bestandteil des Sprachenprogramms ist, wird auch ein Anfängerkurs für Portugiesisch wie es im "Mutterland" Portugal gesprochen wird, angeboten. Eine Vielzahl von Kursen vom Anfänger- bis Fortgeschrittenenbereich steht bei "Standardsprachen" Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch sowie Deutsch als Zweit- und Fremdsprache zur Verfügung. Auch auf die Realschulprüfung und neuerdings aufs Abitur im Fach Englisch kann man sich in der VHS-Sprachenschule vorbereiten.

www.vhs-landkreis-rastatt.de

Foto: Landratsamt

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz