Rinde an mehreren Bäumen abgeschlagen
Rinde an mehreren Bäumen abgeschlagen
Loffenau (red) - Ein unbekannter Täter hat in der vergangenen Woche an mehreren Bäumen in Loffenau die Rinde abgeschlagen. Ob die Bäume noch zu retten sind, war zunächst unklar. Die Polizei bittet um Hinweise.

Betroffen sind vier Apfelbäume und ein Nussbaum, die in der "Unteren Dorfstraße" in der Verlängerung des Rebenwegs stehen. Die Tatzeit muss zwischen Dienstagvormittag und Freitagabend gelegen sein.

Der bislang unbekannte Übeltäter schlug in einer Höhe von etwa einem Meter die Rinde der Bäume ab und richtete so einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. Ob die hölzernen Gewächse noch zu retten sind, muss sich nach Polizeiangaben vom Montag zeigen.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Personen beobachtet hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 an die Ermittler des Polizeireviers Gaggenau wenden.

Symbolfoto: Thomas Frey/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz