Online-Angebot der Familienkasse
Online-Angebot der Familienkasse
Nürnberg (red) - Kindergeldberechtigte haben seit Kurzem die Möglichkeit, Änderungen in Bezug auf ihre Daten der Familienkasse online zu übermitteln. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit mit.

Unter www.familienkasse.de fänden sich "übersichtliche Eingabemasken", mit denen Angaben zur neuen Adresse, zum Familienstand oder zur Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder elektronisch übermittelt werden könnten. Auf diese Weise ließen sich Portogebühren und Wegekosten sparen.

Elektronische Änderung der Daten

Auch Änderungen bezüglich der Bankverbindung könnten Kunden jetzt online mitteilen, heißt es. Allerdings müssten Kindergeldberechtigte beziehungsweise Kontoinhaber dieses Dokument noch persönlich unterzeichnen. Die handschriftliche Signatur sei gesetzlich vorgeschrieben.

Automatische Ermittlung

Am Ende der ausgefüllten Eingabemaske werde ein kompaktes pdf-Dokument erzeugt, das die Kunden ausdrucken und unterschrieben an die zuständige Familienkasse schicken müssten. Dabei ermittle sich die für den Kindergeldberechtigten zuständige Familienkasse automatisch, sobald die Kindergeldnummer in das Dokument eingegeben worden sei.

Symbolfoto: Maurizio Gambarini /dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz