Einbrecher tappt in Deko-Falle
Einbrecher tappt in Deko-Falle
Bühl (red) - Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Mittwoch sozusagen in eine Deko-Falle getappt. Als er ein Fenster aufdrückte, um einzusteigen, stürzte eine Vase herunter. Das weckte die Bewohnerin.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte der unbekannte Einbrecher gegen 2.40 Uhr versucht, ein gekipptes Wohnzimmerfenster in der Bühlertalstraße einzudrücken. Dabei stürzte jedoch eine Blechvase, die dahinter stand, herab.

Der Lärm weckte die Bewohnerin, der Einbrecher flüchtete in Richtung Schloßstraße. Er soll zwischen 20 und 25 Jahren alt gewesen sein.

Die Polizei in Bühl bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70.

Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz