Rastatter Oktoberfest fällt aus: Veranstalter sagt ab
Rastatter Oktoberfest fällt aus: Veranstalter sagt ab
Rastatt (red) - Alle Freunde des Rastatter Oktoberfestes, das in den vergangenen zwei Jahren am letzten Oktober-Wochenende auf dem Festplatz Friedrichfeste stattfand, müssen sich in diesem Jahr in Verzicht üben. Denn das Rastatter Oktoberfest findet in diesem Jahr nicht statt, teilt die Stadtverwaltung mit.

Grund ist die Absage des bisherigen Veranstalters, der Megusta Catering aus Ihringen im Schwarzwald. Zwar hatte das Stadtmarketing nach der Absage im April noch versucht, einen Ersatz zu finden. Wegen der Kürze des Vorlaufs gelang dies jedoch nicht.

"Wir bedauern das sehr", wird der städtische Eventmanager Markus Lang in der Mitteilung zitiert. Fürs kommende Jahr jedoch sei das Stadtmarketing zuversichtlich, wieder ein zünftiges Oktoberfest in Rastatt anbieten zu können.

Foto: pr

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz