Rund 60 000 Menschen strömen zum New-Pop-Festival
Rund 60 000 Menschen strömen zum New-Pop-Festival
Baden-Baden (for) - Mit dem Jubiläumskonzert von Tim Bendzko im Theater ist am Sonntagabend das 25. SWR 3-New-Pop-Festival zu Ende gegangen. Vier Tage lang herrschte in der Kurstadt ausgelassene Stimmung vermischt mit der vollen Ladung Musik.

Die Verantwortlichen von SWR 3 und der Stadt zeigen sich durchweg zufrieden. So hat es laut Bürgermeister Roland Kaiser keine größeren Zwischenfälle gegeben - und das, obwohl man SWR 3-Programmchef Thomas Jung zufolge mit rund 60.000 Gästen einen Besucherrekord aufgestellt habe. Jung bedankte sich bei der Stadt für die gute Zusammenarbeit.

Kommendes Jahr wird das New-Pop-Festival von 17. bis 19. September und damit wieder nur drei Tage dauern.

Die ausführliche Berichterstattung lesen Sie in der Montagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Foto: Schultes

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz