Unfall zwischen Radler und Biker: Zwei Verletzte
Unfall zwischen Radler und Biker: Zwei Verletzte
Bühl (red) - Ein Mountainbike-Fahrer ist am Sonntag bei einem Unfall auf der B500 schwer verletzt worden. Ein Motorradfahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Kollision zwischen den beiden trug sich auf dem Parkplatz Unterstmatt zu. Dort fuhr der 57-jährige Fahrradfahrer gegen 12.30 Uhr laut Polizei mit nicht angepasster Geschwindigkeit von einem Waldweg auf das Parkgelände. Dabei stieß er mit dem gleichaltrigen Motorradfahrer zusammen, der dort mit einer Gruppe in Schrittgeschwindigkeit in Richtung B500 fuhr.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Radfahrer schwer verletzt. Er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Baden-Baden.

Der Motorradfahrer stürzte ebenfalls und verletzte sich leicht. An beiden Zweirädern entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz