Stadtrat: Böhlen bereit zu Verzicht
Stadtrat: Böhlen bereit zu Verzicht
Baden-Baden (hol) - Beate Böhlen wird auf das Baden-Badener Stadtratsmandat verzichten, sollte sie vom Landtag am 9. Oktober zur Bürgerbeauftragten des Landes gewählt werden. Das sagte die Grünen-Politikerin dem BT.

Den Verzicht habe sie auch der CDU-Fraktion im Landtag in Aussicht gestellt, sagte sie. Die Wahl der 52-Jährigen war im Juli wegen fehlender Unterstützung aus der CDU-Fraktion überraschend gescheitert (wir berichteten).

Die CDU hatte geltend ge macht, das Amt der Bürgerbeauftragten sei nicht mit dem Stadtratsmandat vereinbar. Böhlen war bei der Kommunalwahl mit Abstand Stimmenkönigin in Baden-Baden gewesen. Ihre Nachrückerin im Gemeinderat wäre Ute Förderer-Heers.

Foto: Murat/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz