Rollerfahrer kollidiert mit Lkw
Rollerfahrer kollidiert mit Lkw
Weisenbach (red) - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am heutigen Freitagmittag auf der B 462 in Weisenbach-Neudorf ereignet. Dabei wurde ein Rollerfahrer schwer verletzt.

Laut Polizei kam der 17-jährige Fahrer offenbar mit seinem Motorroller gegen 12.20 Uhr auf regennasser Fahrbahn in einer lang gezogenen Rechtskurve ins Schlingern, stürzte und rutschte daraufhin in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem aus Richtung Forbach kommenden Lastwagen zusammen. Der 17-Jährige wurde in eine Klinik gebracht.

Die B 462 war in dem Unfallbereich zeitweise voll gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten mit einem Gesamtschaden von rund 4.500 Euro abgeschleppt werden, so die Polizei weiter. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Die abschließenden Reinigungsarbeiten waren bis zum Nachmittag noch im Gange. Bis zur Freigabe der Fahrbahn wird der Verkehr durch die Polizei einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Symbolfoto: Puchner/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz