Zeitreise durch die Erdgeschichte
Zeitreise durch die Erdgeschichte

Schiffweiler (fde) - "Wissenschaft muss nicht langweilig sein", erklärt Marketingleiterin Silvia Faletto die Idee hinter "Gondwana - das Praehistorium". Seit Herbst 2008 steht das "Erlebnis-Museum mit Wow-Effekt" im saarländischen Schiffweiler. BT-Redakteur Dennis Fettig hat sich dort umgesehen.

Auf dem Gelände des ehemaligen Steinkohlewerks Grube Reden ist auf mittlerweile 10. 000 Quadratmetern ein Erlebnis-Museum für die ganze Familie entstanden. "Bei uns macht man eine Zeitreise durch die Erdgeschichte, das ist das Besondere hier", erklärt Faletto.

Schon in der Eingangshalle bleiben die ersten Besucher staunend stehen. Beim Anblick des lebensgroßen Nachbaus eines Argentinosaurus ist das nicht weiter verwunderlich, immerhin ist das Skelett 36 Meter lang und acht Meter hoch. Der Urzeitgigant weckt die Neugier auf das, was die Gäste beim Rundgang durch die Urzeit erwartet. Und das ist einiges.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der morgigen Samstagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Fotos: Fettig/Praehistorium

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz