Lieferwagen kracht in Garage
Lieferwagen kracht in Garage
Loffenau (red) - Ein abgestellter Kleinlastwagen hat am Mittwochabend einen erheblichen Schaden in Loffenau angerichtet. Dabei wurde unter anderem eine Garagenwand durchbrochen.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, hatte der Fahrer des 3,5-Tonners sein Gefährt am nördlichen Ortsrand geparkt und sein Fahrzeug verlassen, ohne dies ausreichend gegen ein Wegrollen zu sichern. Kurz vor 18.45 Uhr rollte der Kleinlastwagen nach hinten, streifte zunächst eine Hausfassade und prallte dann über einen Treppenaufgang gegen eine angrenzende Garage. "Das hierdurch entstandene Loch in der Garagenwand zeigte das ganze Ausmaß des Malheurs", heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Der Sachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde aber niemand.

Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz