Zwei Frauen geschlagen
Zwei Frauen geschlagen
Baden-Baden (red) - Er soll zwei Frauen am Donnerstagmorgen geschlagen haben und war nach einem Beziehungsstreit alkoholisiert zu Fuß auf der Flucht. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, konnten die Beamten den 30-jährigen Mann im Zuge einer eingeleiteten Fahndung vorläufig festnehmen.

Die Polizei sei wegen der handgreiflichen Auseinandersetzung alarmiert worden, heißt es weiter. Die Polizisten haben den Mann kurz vor 8.30 Uhr im Bereich der Wörthstraße angetroffen. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über 1,5 Promille. Gegen den 30-Jährigen wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz