Alde-Gott-Winzer bringen die Weinberge zum Leuchten
Alde-Gott-Winzer bringen die Weinberge zum Leuchten
Obersasbach (red) - Zum Finale der Traubenlese präsentieren die Alde-Gott-Winzer erstmals einen "Leuchtenden Weinberg", bei dem Sebastian Meyer mit Event-Technik die herbstliche Rebenkulisse auf fast 500 Meter in einem farbenfrohen Licht erscheinen ließ.

Über 200 Gäste kamen zum Winzerhof der Familien Karl und Markus Lang hoch über Obersasbach, die Trachtenkapelle servierten bäuerliche Leckerbissen wie Speckbrot, und Rebecca & Tom kredenzten zum Farbenspiel in den Reben und den leuchtenden Schwedenfackeln die feurige musikalische Umrahmung. Derweil schwärmte Sebastian Meyer über die "klasse Location" mit den Reben, die sich wie ein Panorama um den Winzerhof ziehen.

Foto: Spether

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz