Polizei berät zu Einbruchschutz
Polizei berät zu Einbruchschutz
Rastatt (red) - Im Zuge des landesweiten Tages des Einbruchschutzes bietet die Polizei am Sonntag, 27. Oktober, von 10 bis 14 Uhr die Möglichkeit, sich von spezialisierten Mitarbeitern des Polizeipräsidiums Offenburg kostenlos, neutral und unverbindlich zu Einbruchschutzmaßnahmen beraten zu lassen.

Laut Pressemitteilung der Polizei können Interessierte ihre Belange entweder telefonisch besprechen oder sich anhand zahlreicher Ausstellungsstücke in den Räumlichkeiten der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Rastatt, Engelstraße 31, informieren lassen. Wer eine Beratung am Telefon wünscht, kann unter der Nummer (07222) 761405 die Mitarbeiter erreichen.

Die Polizei weist zudem darauf hin, dass auch außerhalb des Aktionstages die Möglichkeit besteht, von den Beamten Beratungen zum Schutz vor Einbrechern zu erhalten. Dazu kann eine kostenlose Beratung vereinbart werden unter der oben angegebenen Rufnummer.

Symbolfoto: Maurer/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz