Marshall & Alexander trennen sich
Marshall & Alexander trennen sich
Baden-Baden (red) - Das Duo Marc Marshall und Jay Alexander geht nach mehr als 20 Jahren getrennte Wege. Das gaben die Künstler am Dienstag bekannt. Sie beenden ihr gemeinsames Wirken mit einer Abschiedstournee, die sie auch nach Mittelbaden führt.

"Wer uns noch einmal gemeinsam und voller Leidenschaft als Duo auf der Bühne erleben, singen und sehen will, der muss sich beeilen. Wir gehen (...) 2020 das letzte Mal gemeinsam auf die Bühne!", heißt es in einer Mitteilung.

Die beiden Sänger haben unzählige Auftritte und Shows gemeinsam bestritten, erfolgreiche CDs veröffentlicht und Konzerte in aller Welt gegeben. Dabei bedienten sie viele verschiedene Genres von Klassik über den Schlager bis hin zu Pop und auch Kirchenmusik. Dafür haben sie viele und auch sehr hochkarätige Preise erhalten.

Marshall bilanziert: "Das Duo war über zwei Jahrzehnte mein Leben. (...) Es war beglückend, weil die Harmonie unserer Stimmen wirklich zu unserem Markenzeichen geworden ist und die Herzen der Menschen erreicht hat."

Alexander urteilt in der Rückschau: "Diese mehr als zwanzig Jahre Marshall & Alexander, dieser Zusammenklang, prägten mein Leben - mit vielen wunderbaren, emotionalen Höhepunkten. (...) Es war fantastisch und ich blicke voller Freude und Erfüllung auf unsere gemeinsame Zeit zurück."

Laut Marshall haben beide zwischenzeitlich neue künstlerische Herausforderungen gesucht und begonnen sich "auf solistische Ambitionen zu konzentrieren".

Die Abschiedstournee wird die Künstler auch nach Mittelbaden führen.

Die Tourtermine:

25.11.2019 Berlin

21.03.2020 Hamburg

22.03.2020 Wetzlar

26.03.2020 Ramstein

27.03.2020 Friedrichshafen

28.03.2020 Gersthofen

29.03.2020 Greiz

26.08.2020 Ötigheim - Open-Air

27.08.2020 Ötigheim - Open-Air

28.08.2020 Ötigheim - Open-Air

23.10.2020 Erfurt

24.10.2020 Cottbus

25.10.2020 Luckenwalde

11.11.2020 Saarbrücken

12.11.2020 Ingelheim

13.11.2020 Frankenthal/ Pfalz

14.11.2020 Offenbach

20.11.2020 Halle/Saale

21.11.2020 Reutlingen

Foto: Steven Haberland Images

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz