Hoffmann gewinnt in Bad Herrenalb
Hoffmann gewinnt in Bad Herrenalb
Bad Herrenalb (red) Klaus Hoffmann wird der neue Bürgermeister von Bad Herrenalb. Mit 39,4 Prozent setzte sich der parteilose Geschäftsführer der Karlsruhe Touristik GmbH am Sonntag in der Stichwahl durch, wie die Stadt am Abend mitteilte.

Auf Platz zwei landete Stadtkämmerin Sabine Zenker (CDU), die auf 38,8 Prozent der Stimmen kam. Dritter wurde der Karlsruher Rechtsanwalt Marc-Yaron Popper (FDP) mit 20,7 Prozent.

Zweiter Durchgang

Bei der Wahl am 20. Oktober hatte kein Kandidat die absolute Mehrheit erzielt; im zweiten Durchgang reichte nun die einfache Mehrheit. Die Wahlbeteiligung war mit 47,47 Prozent etwas niedriger als bei der ersten Wahl mit 47,8 Prozent. Die offizielle Amtseinführung Hoffmanns ist am 31. Januar.
Foto: Stadt

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz