Halteverbot am Goetheplatz
Halteverbot am Goetheplatz
Baden-Baden (red) - Während der Wochen des Christkindelsmarkts in Baden-Baden sowie für den Zeitraum der Auf- und Abbauarbeiten besteht ein Halteverbot. Dieses gilt bereits seit Montag, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Betroffen ist ein Areal am Goetheplatz neben dem Theater, im Bereich der Parkplatzfläche vor den Kolonnaden.

Ausgenommen sind laut Mitteilung der Stadt-Pressestelle die zwei unteren Behindertenparkplätze sowie der E-Fahrzeug-Parkplatz. Das Halteverbot soll bis Montag. 13. Januar, aufrecht erhalten bleiben.

Symbolfoto: Oliver Berg/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz