Radfahrer schwer verletzt
Radfahrer schwer verletzt
Baden-Baden (red) - Folgenreich endete am Dienstagabend die Begegnung zwischen einem Radfahrer und einer Joggerin auf einem Fuß- und Radweg neben der Ooser Bahnhofstraße. Beide kamen zu Fall, warum ermittelt die Polizei. Der Radfahrer wurde schwer, die Joggerin leicht verletzt.

Der Radfahrer war nach ersten Ermittlungen in Richtung Bahnhof Baden-Baden unterwegs, als ihm gegen 21.50 Uhr eine Joggerin entgegenkam. Im Anschluss kamen die beiden zu Fall. Ob es zu einem Kontakt zwischen dem Radfahrer und der Joggerin kam oder ob lediglich Ausweichbewegungen zu den Stürzen geführt haben, ist noch nicht bekannt. Die Beamten des Verkehrsunfallaufnahmedienstes Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Symbolfoto: Jochen Denker /Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz