Land hat über 230 Klimapartner
Land hat über 230 Klimapartner
Stuttgart (lsw) - Mehr als 230 Staaten und Regionen unterstützen das von Baden-Württemberg ins Leben gerufene internationale Bündnis für den Klimaschutz. Allein auf dem derzeit laufenden Weltklimagipfel in Madrid sind nach Angaben des Umweltministeriums in Stuttgart sieben Partner hinzugekommen.

Baden-Württemberg und Kalifornien hatten das Bündnis "Under2 Coalition" im Jahr 2015 auf den Weg gebracht. Die zentrale Zielvorgabe der beteiligten Bundesstaaten, Länder, Regionen und Kommunen ist es, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur zu begrenzen. Im Vergleich zum Niveau vor der Industrialisierung soll die Temperatur um weniger als zwei Grad ansteigen.

Über den Stand der Dinge wollen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Umweltminister Franz Untersteller (beide Grüne) am Dienstag bei der Regierungs-Pressekonferenz in Stuttgart informieren.

Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz