Flucht vor Polizei - Zeugen gesucht
Flucht vor Polizei - Zeugen gesucht
Gernsbach (red) - Ein rotes Auto ist am Mittwochabend Polizisten in der Igelbachstraße durch sein verdächtiges Verhalten aufgefallen. Als die Beamten den Ford gegen 21.50 Uhr einer Kontrolle unterziehen wollten, beschleunigte der Fahrer und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit davon.

Durch ein riskantes Fahrmanöver auf einem Fußgängerweg in der Loffenauer Straße gelang es dem Fahrer laut Polizei, in Richtung Innenstadt zu entkommen. Das Auto war mit einem nicht angemeldeten, Rastatter Kennzeichen unterwegs. Bei dem Fahrzeug soll es sich laut Polizei um einen roten, älteren Ford Fiesta, der mit einem jungen Fahrer im Alter von etwa 18 bis 20 Jahre, mit dunklen kurzen Haaren und sogenanntem "Undercut" besetzt war.

Personen, die Hinweise bezüglich Fahrer und Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07225) 98870 mit den Beamten des Polizeireviers Gaggenau in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz