"Alte" Merkurbergbahn schließt bald
'Alte' Merkurbergbahn schließt bald
Baden-Baden (red) - Die Merkurbergbahn ist ab Donnerstag, 2. Januar 2020, bis voraussichtlich Anfang April 2020 für den letzten Bauabschnitt geschlossen.

Die Merkurbergbahn erstrahle danach in neuem Gewand, inklusive neuer Wagen, neuer Technik und mit einem barrierefreien Zugang, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung.

Bei Wiedereröffnung werden sich auch die Preise ändern: Eine Berg- und Talfahrt-Karte kostet dann sechs anstatt vier Euro (einfache Fahrt: 3,50 Euro anstatt wie bisher zwei Euro). Die Berg- und Talfahrt für Kinder kostet dann drei Euro statt wie bisher zwei Euro (eine einfache Fahrt kostet zwei anstatt 1,30 Euro). Künftig gibt es auch eine Familienjahreskarte: Sie kostet 125 Euro und gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder.

Wer nochmals mit der "alten" Merkurbergbahn fahren will, sollte die Zeit bis Neujahr zu einer Abschiedsfahrt nutzen, heißt es in der städtischen Pressemitteilung weiter.

Foto: red/Archiv, Repro: BT

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz