Kretschmann ruft zu Zuversicht auf
Kretschmann ruft zu Zuversicht auf
Stuttgart (lsw) - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die Menschen dazu ermuntert, in schwierigen Zeiten zuversichtlich zu bleiben. "Ja, die Aufgaben, die vor uns liegen, sind groß. Und einfach wird es nicht", sagte er in seiner Neujahrsansprache in Stuttgart.

"Aber wir haben Grund zur Zuversicht. Denn es ist alles da, was wir für eine gute Zukunft brauchen: kluge Köpfe und fleißige Hände, Kreativität und Empathie." Und in Baden-Württemberg gebe es unglaublich viel Know-how. "Bei Forschung und Entwicklung liegen wir in Europa auf Platz eins", sagte der Regierungschef laut dem am Montag vorab verbreiteten Redetext.

In Baden-Württemberg verbänden sich große Traditionen mit großen Zukunftschancen, "weil wir anpacken, statt zu zaudern, weil wir offen und mutig sind". Als Beispiele für die anstehenden Herausforderungen nannte Kretschmann eine humane Gestaltung der Digitalisierung und den Kampf gegen die Erderwärmung.

Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz