Bushaltestelle mutwillig beschädigt
Bushaltestelle mutwillig beschädigt
Bühl (red) - In der Bühler Rheinstraße ist am Mittwoch der verglaste Unterstand an der Bushaltestelle "Industriegebiet" in der Rheinstraße mutwillig beschädigt worden.

Laut Polizeiangaben habe ein Unbekannter das angebrachte Glaselement mutwillig zerstört und sei danach unbemerkt verschwunden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Bühl ermitteln.

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz