Randale im Vorgarten
Randale im Vorgarten
Lichtenau (red) - Ein Bild der Verwüstung hat ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag auf einem Grundstück in der Hanauerstraße in Lichtenau hinterlassen. Nicht nur Bäume, sondern auch Spielgeräte und ein Auto wurden beschädigt.

Wie die Polizei mitteilt, verursachte der Täter einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zielgerichtet habe die Person diverse Bäume und Sträucher zerstört, einen Teil des Gartenzauns, diverse Kinderspielgeräte und vermutlich auch ein im Vorhof geparktes Fahrzeug. Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen des Vorfalls. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer (07223) 990970 bei den Ermittlern zu melden.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz