Schweißarbeiten lösen Brand aus
Schweißarbeiten lösen Brand aus
Baden-Baden (red) - Schweißarbeiten haben am Donnerstagabend in Baden-Baden einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz ausgelöst.

Ein Mann hatte gegen 20.40 Uhr in einer Garage in der Kapuziner Straße ein Auto reparieren wollen und dabei zum Schweißgerät gegriffen. Allerdings hatte er dieses an einer Holzplanke festgemacht gehabt. Die Planke fing dann durch die Schweißarbeiten Feuer.

Bis die Feuerwehr vor Ort war, hatte der Schweißer die Flammen bereits selbst gelöscht gehabt. Laut der Polizei gab es keinen Personen- oder Sachschaden.

Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz