https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lokales Bühl
Bühl
Wachrüttler vorhanden, Taktgeber gesucht

17.10.2019
Kretschmann eingeschaltet
Bühl (gero) - Der Verein "Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße" hat nach vielen gescheiterten Versuchen, für Abhilfe der untragbaren Zustände im nördlichen Bereich der Schwarzwaldhochstraße zu sorgen, Ministerpräsident Winfried Kretschmann eingeschaltet (Foto: Seiter). »-Mehr
Rheinmünster
Kreisarchivar Martin Walter verspricht ´großes Kino´

17.10.2019
Münsterkonzerte feiern Jubiläum
Rheinmünster (jo) - Das Schwarzacher Münster wird am kommenden Wochenende festlich illuminiert. Fassaden und Innenraum sollen lichttechnisch wirkungsvoll in Szene gesetzt werden. Anlass dazu gibt das 50-jährige Bestehen der Kulturreihe "Schwarzacher Münsterkonzerte" (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Die Oboe hüpft fröhlich in die Herzen

17.10.2019
Verwöhnte Ohren im Bürgerhaus
Bühl (ub) - Bevor die Ohren beim Start der neuen Klassiksaison im Bürgerhaus Neuer Markt verwöhnt werden, gibt es erstmal das wunderschöne Cembalo zu bestaunen, welches das Gottesauer Ensemble aus der Fächerstadt am Dienstagabend mit nach Bühl brachten (Foto: Barth). »-Mehr
Bühlertal
´Großzügig geplant´

17.10.2019
Raumkonzept für Grundschule
Bühlertal (eh) - Nach dem Auslaufen der Werkrealschule wird die Dr.-Josef-Schofer-Schule nur noch von Grundschülern besucht. Nun diskutierte der Gemeinderat über ein Raumkonzept. Bis auf wenige Räume soll der Gesamtkomplex als Grundschule genutzt werden (Foto: eh). »-Mehr
Bühl
Mit glückseligem Lächeln

16.10.2019
Lebenshilfe bezieht neues Wohnhaus
Bühl (jo) - "Heute ist ein Feiertag für 36 Bewohnerinnen und Bewohner dieses schönen neuen Wohnstifts", verkündete Frank Breuninger, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe. Auf einer ehemaligen Tennisanlage wurde ein Wohnhaus für Menschen mit Handicap fertiggestellt (Foto: jo). »-Mehr
Bühl
Spezifischer Klang der Harfe im Mittelpunkt

16.10.2019
Park Stickney beim Jazztival
Bühl (red) - Das 11. Bühler Jazztival stellt ein ungewöhnliches Instrument in den Mittelpunkt. Jazz-Harfenisten geben sich vom 14. bis 17. November die Ehre. Darunter befindet sich auch Park Stickney, der nach städtischer Darstellung die derzeitige Nummer eins der Jazzharfe ist (Foto: Stadt). »-Mehr
Bühl
Facettenreiche Blasmusik und fröhliche Geselligkeit

16.10.2019
Facettenreiche Blasmusik
Bühl (cid) - Das traditions-reiche Weinfest des Musikvereins Altschweier stand auch in seiner 52. Auflage ganz im Zeichen facettenreicher Blasmusik und fröhlicher Geselligkeit. Eröffnet wurde das Programm mit einem Frühschoppenkonzert der Varnhalter Winzerbuben (Foto: cid). »-Mehr
Bühlertal
Dank für schöne Wanderungen

16.10.2019
Bergmesse auf dem Mehliskopf
Bühlertal (red) - Bei angenehmer Temperatur, aber stürmischem Wind feierten viele Wanderfreunde vom Bezirk Hornisgrinde im Schwarzwaldverein die Bergmesse auf dem Mehliskopf mit Pfarrer Edwin Höll. Mitgestaltet wurde er von den Alphornbläsern Bühlertal (Foto: pr). »-Mehr
Rheinmünster
Blühsträucher statt Münster oder Stadttor

16.10.2019
Kreiselgestaltung für 100 000 Euro
Rheinmünster (ar ) - Die Neugestaltung des Stollhofener Kreisels an der nördlichen Ortseinfahrt war am Montag erneut Thema der öffentlichen Gemeinderatssitzung, doch dieses Mal wurde ein Beschluss gefasst: Die Umgestaltung darf maximal 100 000 Euro kosten (Foto: Gangl). »-Mehr
Bühl
Tannheimer Tal statt Wallfahrtskirche

15.10.2019
OB Schnurr: Nun ab in den Urlaub
Bühl (gero) - Der Gratulationsmarathon für den alten und neuen OB Hubert Schnurr ging gestern Vormittag nahtlos weiter: Gut 100 Stadtbedienst ete standen zu einer Gratulationscour Schlange im Rathaus. Nächste Woche geht es nun in den Urlaub ins Tannheimer Tal (Foto: Margull). »-Mehr
Bühl / Forbach
Naturerbe schützen, Lebensgrundlagen erhalten

15.10.2019
Managementplan "Talschwarzwald"
Bühl/Forbach (red) - Das Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Gebiet "Talschwarzwald zwischen Bühlertal und Forbach" ist Bestandteil des europaweiten Schutzgebietsnetzes Natura 2000. Ziel dieses Netzwerkes ist es, das Naturerbe zu schützen als Lebensgrundlagen zu erhalten (Foto: RP). »-Mehr



1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  

Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz