http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Lokales Bühl
Bühl
Mehrfacher Pony-Weltmeister am Start

28.05.2018
Pony-Weltmeister in Bühl am Start
Bühl (red) - Bühl reiht sich erstmalig in die Liste von nur sieben internationalen Fahrturnieren in Deutschland ein. Beim Turnier vom 31. Mai bis 3. Juni ist unter anderem der mehrfache Pony-Weltmeister Steffen Brauchle am Start sowie mit Georg von Stein ein Vize-Weltmeister (Foto: av). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Echte Hochprozenter: Judith Retzlick, Peter Wolter und Melvin Haack als Trio ´Schnaps im Silbersee´ im Schütte-Keller. Foto: Barth

28.05.2018
Hochprozentiges im Schütte-Keller
Bühl (red) - "Schnaps im Silbersee" ist ein Ensemble aus drei Solisten, die allesamt für sich stehen könnten. Peter Wolter und Melvin Haack (Gitarren) sowie Judith Retzlick (Violine, Glockenspiel, Trompete) überzeugten im Schütte-Keller mit einem spitzfindigen Musikkabarett (Foto: ub). »-Mehr
Bühl
Erst die Stühle, nun das Parkett

26.05.2018
Neue Böden fürs Bürgerhaus
Bühl (jo) - Bis zu 280 Veranstaltungen jährlich zählt das Bürgerhaus Neuer Markt. Nach bald 30 Jahren Spielzeit sind Bühnenbretter und Bodenbeläge ramponiert. Das Parkett im Saal wird jetzt abgeschliffen (Foto: jo), und die Bühne mit einem komplett neuen Boden ausgestattet. »-Mehr
Sasbach
--mediatextglobal-- Die historische Brücke in Ozimek war Teil einer deutsch-polnischen Projektarbeit, um die Stadt an der Malapane besser kennenzulernen. Foto: Spether

26.05.2018
Friedensarbeit der Lenderschüler
Sasbach (sp) - Seit 1991 haben die Heimschule Lender in Sasbach und die Zespol Szkol in Ozimek eine Schulpartnerschaft, an der bisher über 1500 Jugendliche aus beiden Schulen teilnahmen und dabei finanziell auch von der Vereinigung der Altsasbacher unterstützt wird (Foto: Spether). »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Miklas Faller präsentiert stolz seine Urkunde, flankiert von seiner Klavierbegleitung Song Yi Chae und Lehrer Oswald Windrich. Foto: pr

26.05.2018
Erster Preis bei "Jugend musiziert"
Bühlertal (sie) - Es ist der krönende Schlusspunkt hinter einem Dreivierteljahr intensiver Vorbereitung: Miklas Faller vom Musikverein Bühlertal hat beim Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" den ersten Preis gewonnen (Foto: pr). Und das mit einem ungewöhnlichen Instrument: der Tuba. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Sie haben allen Grund zum Jubeln: Die Athleten der Lebenshilfe Bühl/Baden-Baden/Achern zusammen mit ihren Betreuern. Foto: Klaus Huber

26.05.2018
Jeden Tag aufs Treppchen
Bühl (red) - 14 Athleten der Lebenshilfe nahmen an den Special Olympics in Kiel teil, der weltweit größten anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung. Mit nach Hause brachten sie fünf Goldmedaillen sowie dreimal Silber und viermal Bronze (Foto: Huber). »-Mehr
Bühl
Stadtjuristin gibt sich ´sehr gelassen´

25.05.2018
Verhandlung vor dem VGH
Bühl (gero) - Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Mannheim verhandelte gestern eine Normenkontrollklage, die der Bühler Rechtsanwalt Dr. Rudolf Weng am 18. Dezember 2017 gegen die Änderung des Bebauungsplans "Herbert-Odenheimer-Straße/Bahnhof" angestrengt hatte (Foto: gero). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Mit Begeisterung bei der Sache: Der Adonia-Chor gastiert in der Schlossberghalle Neusatz. Foto: Kirche

25.05.2018
Adonia-Musical in Neusatz
Bühl (red) - Im Kontrast zu dem schweren Thema von Krankheit und Tod in der Bibelstelle von Lazarus stehen 70 quicklebendige Teenager auf der Bühne. Die Pfarrgemeinde St. Borromäus hat den Adonia-Chor (Foto: pr) für das Musical "Herzschlag" am 1. Juni nach Neusatz eingeladen. »-Mehr
Achern
--mediatextglobal-- Der Kreisverkehr in der Allerheiligenstraße ist zwar klein, aber offenbar tückisch. Foto: Cibis

25.05.2018
Kritik an Acherns kleinstem Kreisel
Achern - Ein Unfall an Acherns kleinstem Kreisel in der Allerheiligenstraße (Foto: Cibis) beschäftigte das Amtsgericht. Bei diesem war eine 88-jährige Radfahrerin verletzt worden. An der Stelle krachte es nicht zum ersten Mal. Der Anwalt des Angeklagten kritisierte die Verkehrsführung. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Fünf bis sechs neue Bauplätze: Im östlichen Teil der Herrenbergstraße in Altschweier will die Stadt den Weg für weiteres Bauland freimachen. Foto: Eiermann

25.05.2018
Kleines Baugebiet in Altschweier
Bühl (jo) - Der Siedlungsdruck ist hoch, das Angebot an Bauland mager. In Altschweier weist der Entwurf für einen Bebauungsplan "Herrenbergstraße" fünf bis sechs Bauplätze in einem Außenbereich aus, der bereits locker bebaut ist. Nun geht es darum, die Lücken zu schließen (Foto: jo). »-Mehr



<<   zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz