http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Hitzeperiode beschleunigt Borkenkäfer-Entwicklung
cms-netcontent.de
27.06.2017 - 17:36 Uhr
Die Gegner des Nationalparks Schwarzwald schlagen Alarm: Sie sind überzeugt, "dass der Borkenkäfer in diesem Sommer sein Vernichtungspotenzial erstmals entfalten könnte", vor allem begünstigt durch die extreme und lange Trockenheit der vergangenen Wochen (Foto: Borscheid). "Der Borkenkäfer beginnt, unseren Nordschwarzwald aufzufressen." Tatsächlich zeigt die Entwicklung der Käferpopulation anhand der Funde in den aufgestellten Borkenkäferfallen, dass der Pufferstreifen rund um den Nationalpark vor seiner ersten großen Bewährungsprobe stehen könnte. Den ganzen Bericht finden Sie am Mittwoch im Badischen Tagblatt.
BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

70 Prozent der Deutschen würden lieber sechs Monate in der Karibik verbringen als auf der Raumstation ISS. Wofür würden Sie sich entscheiden?

Ich würde in die Karibik fliegen.
Der Weltraum würde mich mehr reizen.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz