http://www.spk-bbg.de
Ein bisschen Boll steckt im Aufschlag
cms-netcontent.de
04.07.2017 - 17:48 Uhr
Timo Boll und Christoph Geiger haben eines gemeinsam: Beide standen bei der Tischtennis-WM vor vier Wochen in Düsseldorf mit dem überragenden Weltmeister Ma Long in der Box. Allerdings schied der Rekord-Europameister im Viertelfinale aus, Geiger war noch wie der "menschliche Außerirdische" aus China im Halbfinale dabei. In der kommenden Saison geht der 25-Jährige (Foto: Gros/ITTF) nun für den TV Bühl an die Platte. Wer mehr über das junge Talent erfahren möchte, sollte am Mittwoch einen Blick ins BT werfen.
BeiträgeBeitrag schreiben 
Umfrage

Orte wie Monheim oder Pfaffenhofen machen es vor: Ein kostenloser Nahverkehr soll dazu beitragen, dass mehr Menschen aufs Auto verzichten und lieber den Bus nehmen. Würden Sie das Auto verkaufen, wenn Bus- und Bahnfahren kostenlos wäre?

Ja, auf jeden Fall.
Ich würde es weniger nutzen, aber nicht abschaffen.
Ich würde weiter Auto fahren.
Das weiß ich nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz