http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Lokales Murgtal
Gernsbach
--mediatextglobal-- Mit Feuereifer sind die Erstklässler der Naturparkschule Hilpertsau dabei, Wollbälle zu filzen. Foto: Gareus-Kugel

16.06.2018
Erst die Schur, dann die Kür
Gernsbach (red) - Über das Prozedere der Schafschur wissen die 23 Kinder der ersten Klasse der Naturparkschule Hilpertsau bereits seit geraumer Zeit bestens Bescheid. Zur Kür durften sie nun aus der bunten Wolle mit Wasser und Seife eigene Blumen und Bälle filzen (Foto: vgk). »-Mehr
Gaggenau
Einblicke bis zur letzten Schraube

16.06.2018
Einblicke bis zur letzten Schraube
Gaggenau (hap) - "Än Unimog muss schaffe, der isch ned zum Rumstehe gmacht worre." So lautet die Devise beim Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Unimog-Clubs, das am Freitag begann. Zahlreiche Vorführungen geben detaillierte Einblicke in das Universal-Motor-Gerät (Foto: Metz). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- ´Hurra, wir sind wieder in Gaggenau!´ Einige holländische Fans vor drei Rallye-Unimog.  Foto: Wessel

15.06.2018
"Klein Holland" in Gaggenau
Gaggenau (wes) - Mit 60 Unimog kommt beim Jubiläumsfest "25 Jahre Unimog-Club Gaggenau" die mit Abstand größte Gruppe aus Holland. Sie haben für ihren Transport sogar zwei Lastwagen so umgebaut, dass sie jeweils drei Unimog transportieren konnten (Foto: wes). »-Mehr
Loffenau / Kathmandu
--mediatextglobal-- Strahlt mit der Sonne um die Wette: Josef Reiß legt auf der kroatischen Insel Pag eine Pause ein.  Foto: privat

15.06.2018
Vom Murgtal mit Rad nach Nepal
Loffenau/Kathmandu (marv) - Etwas über 8 200 Kilometer liegen zwischen Loffenau und Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. Mit dem Flugzeug ist man von Frankfurt elfeinhalb Stunden unterwegs. Josef Reiß aus Loffenau will diese Strecke mit dem Fahrrad zurücklegen (Foto: pr). »-Mehr
Weisenbach
Rathaussanierung umfangreicher und teurer

15.06.2018
Weinbergstraße und Rathaus
Weisenbach (mm) - Der Weisenbacher Bauausschuss besichtigte zwei Baustellen. Im Rathaus wird die Sanierung wegen zusätzlicher Arbeiten umfangreicher und teurer. In der Weinbergstraße sollen ab nächster Woche Bordsteine und Rinnen gesetzt werden (Foto: Götz). »-Mehr
Gernsbach
Mini-Demos von der Stadtbrücke zum Rathaus

15.06.2018
BiGG plant Mini-Demos
Gernsbach (stj) - Die Bürgerinitiative Giftfreies Gernsbach (BiGG) setzt im Bestreben auf die Dekontaminierung des Pfleiderer-Areals jetzt verstärkt auf Aktionen. Unter anderem sollen vor den Gemeinderatssitzungen Mini-Demos von der Stadtbrücke zum Rathaus stattfinden (Foto: Juch). »-Mehr
Gaggenau
Das Treppenhaus bleibt rauchfrei

14.06.2018
Gaggenauer Rathaus evakuiert
Gaggenau (uj) - Es handelte sich um eine Übung. Am Mittwoch wurden das Gaggenauer Rathaus und das Haus am Markt evakuiert. Die Mitarbeiter liefen zum Sammelplatz im Murgpark hinter dem City-Kaufhaus. Die Evakuierung war innerhalb von fünf Minuten abgeschlossen (Foto: Jahn). »-Mehr
Forbach
Wolf gesichtet

14.06.2018
Wolf-Sichtung bestätigt
Forbach (mm) - Im Revier der Murgschifferschaft wurde ein Wolf gesichtet. Eine Kamera im Bereich Schramberg hat am 6. Juni ein Foto aufgenommen, so Betriebsleiter Walter Dürr und Johannes Erretkamps von der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (Foto: Wildkamera). »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Baumfällarbeiten im Revier Bermersbach. Foto: Juch/av

14.06.2018
Erleichterung nach BGH-Urteil
Murgtal (stj) - Die Förster im Land Baden-Württemberg atmen auf, auch die im Landkreis Rastatt: "Wir sind froh, dass wir nicht überreagiert, sondern abgewartet haben", analysiert Landkreis-Sprecherin Gisela Merklinger die Entscheidung des Bundesgerichtshofs (Foto: Juch/av). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Schulleiter Benjamin Matzelsberger (Vierter von rechts) empfängt die CDU-Gruppe und erläutert das pädagogische Konzept der ersten Naturparkschule im Landkreis. Foto: CDU

14.06.2018
Prädikat soll verlängert werden
Gernsbach (stj) - 2015 wurde die Grundschule Hilpertsau zur ersten Naturparkschule im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. 2020 steht die Verlängerung des Prädikats an, für das man viele Voraussetzungen erfüllen muss. Wie das funktioniert, erklärte Schulleiter Matzelsberger (Foto: pr). »-Mehr

 zurück     1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     weiter   

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz