http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lokales Murgtal
Forbach
Der ´alte Zopf´ ist ab

20.09.2018
"Alter Zopf" ist abgeschnitten
Forbach (mm) - Der "alte Zopf" ist ab: Deutlich verlief die Abstimmung im Forbacher Gemeinderat über die Unechte Teilortswahl (UTW). 17 Räte votierten für die Abschaffung. Auch für die Reduzierung des Gremiums von 18 auf 14 Sitze gab es eine deutliche Mehrheit (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Brückenmühle: Stadt will Vorkaufsrecht ausüben

20.09.2018
Stadt erwägt Kauf der Brückenmühle
Gernsbach (stj) - Um eine drohende, langjährige juristische Auseinandersetzung zu verhindern und eine Entwicklung zu ermöglichen, möchte die Stadt für die Brückenmühle ihr Vorkaufsrecht in Anspruch nehmen. Das Gebäude hat einen Verkehrswert von 870 000 Euro (Foto: Archiv). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- An das bestehende Gebäude werden die Mensa und darüber die neuen Fachräume angebaut. Ende 2019 soll das Vorhaben abgeschlossen sein. Foto: Senger

20.09.2018
Baubeginn für die Schulmensa
Gaggenau (tom) - Die Arbeiten haben bereits begonnen, denn der Zeitplan ist ehrgeizig: Ende 2019 soll der Anbau an die Merkurschule fertig sein: Mensa mit 300 Plätzen im Erdgeschoss, Fachräume im Obergeschoss, Kosten von gut fünf Millionen Euro sind vorgesehen (Foto: Senger). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Winzer Rainer Iselin ist dieses Jahr begeistert von der ´tipptopp´ Qualität der Weintrauben.  Foto: Gareus-Kugel

20.09.2018
"Geschmackliches Supererlebnis"
Gernsbach (ham) - Das Weingut Iselin hat mit der Lese begonnen. "Die Reben sind so schön wie selten. Die Trauben hängen tipptopp gesund da", freut sich Rainer Iselin (Foto: Gareus-Kugel) und prognostiziert, "Kenner dürfen sich auf ein geschmackliches Supererlebnis freuen!" »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Wildwuchs auf einem Grundstück an der Hauptstraße in Ottenau. Ein Wohnhaus mit acht Wohneinheiten, das ein Investor dort errichten will, ist der Verwaltung zu groß.  Foto: Jahn

19.09.2018
Abgespeckte Variante möglich
Gaggenau (uj) - Zu groß sind laut Stadtverwaltung die Baupläne für ein Wohnhaus in Ottenau. Der Gemeinderat erließ eine Veränderungssperre und beschloss die Aufstellung eines Bebauungsplans. Sobald die Vorgaben eingehalten sind, sollen die Pläne wieder in den Gemeinderat (Foto: uj). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Trotz Absperrpfosten: Autofahrer weichen auf den farblich abgetrennten Gehweg aus, um die Hildastraße als Durchgangsstraße nutzen zu können.  Foto: Jahn

19.09.2018
Schleichweg Hildastraße
Gaggenau (uj) - Die Hildastraße hat sich zu einer Durchgangsstraße entwickelt. In Höhe der beiden Absperrpfosten weichen Autofahrer auf den optisch abgetrennten Gehweg aus. Jetzt sollen weitere Maßnahem erfolgen, um die verbotene Durchfahrt tatsächlich zu verhindern (Foto: uj). »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Der Musikverein Hundsbach, hier ein Foto aus der Gründerzeit, feiert seinen 50. Geburtstag.  Foto: Musikverein Hundsbach

19.09.2018
50 Jahre Blasmusik
Forbach (mm) - Der Musikverein Hundsbach kann auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Er wurde 1968 von 13 Männern gegründet, die weder ein Instrument spielen noch Noten lesen konnten - aber den Willen zum gemeinsamen Musizieren hatten (Foto: Musikverein Hundsbach). »-Mehr
Gernsbach
23 000 Euro Bußgeld

19.09.2018
23 000 Euro Bußgeld
Gernsbach (stj) - Das kommunalpolitisch einst arg umstrittene Mehrfamilienwohnhaus in der Ludwig-Dill-Straße 8 hatte ein juristisches Nachspiel vor dem Amtsgericht. Dort mussten sich Bauherrin und Bauleiter wegen Verstoßes gegen die Landesbauordnung verantworten (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
Stecker gezogen - bevor der erste Strommast steht

18.09.2018
Gemeinderat lehnt Teststrecke ab
Gaggenau (tom) - Eigentlich ging es nur um den Verzicht auf ein förmliches Planfeststellungsverfahren. Die Diskussion aber im Gemeinderat und erst recht die Abstimmung machten deutlich: Die Teststrecke im Murgtal für Oberleitungs-Lkw wird von der Mehrheit nicht mitgetragen (Foto: pr). »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Der Weg zum Mehliskopf ist geblieben, das ´h´ auf dem Hinweisschild allerdings verschwunden. Foto: Götz

18.09.2018
Dem Kopf das "Mehl" geklaut
Forbach (mm) - Mehl gibt es auf dem Mehliskopf keines, höchstens in verarbeiteter Form in den dort in der Gastronomie angebotenen Nahrungsmitteln. Was es derzeit auch nicht gibt, das ist das "h" im Hinweisschild an der Abzweigung von der B 462 (Foto: Götz). »-Mehr



<<   zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz