http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Lokales Rastatt
Rastatt
--mediatextglobal-- Tierschutzvereins-Vorstandsmitglieder mit der Vorsitzenden Sibylle Fritz (hintere Reihe, Zweite von rechts) und Tierheimleiterin Silke Vierboom (vorne rechts) mit Team.  Foto: Vetter

10.01.2018
Tierheim zieht Bilanz
Rastatt (fuv) - Katzen waren auch im Jahr 2017 die "Hauptbewohner" des Rastatter Tierheims, wie aus dessen Bilanz hervorgeht. Derweil nimmt die Zahl "schwieriger Hunde" zu. Der Verein habe daher beschlossen, eine Hundetrainerin für Schulungen nach Rastatt zu holen (Foto: fuv). »-Mehr
Au am Rhein
--mediatextglobal-- Für ihre kulturellen und sportlichen Erfolge ehrt die Gemeinde einige Einwohner.  Foto: Riemer

10.01.2018
Viele Projekte für 2018
Au am Rhein (hr) - Souverän meisterte Bürgermeisterin Veronika Laukart ihren ersten Neujahrsempfang in Au am Rhein (Foto: hr). Auf dem Programm standen unter anderem Ehrungen. Die Rathauschefin zog aber auch Bilanz und blickte auf viele Projekte, die 2018 umgesetzt werden sollen. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Eingeschlagene Scheibe am LWG (Archivbild).  Foto: Stadt Rastatt/av

10.01.2018
CDU fordert mehr Stadtpolizisten
Rastatt (red) - Die Rastatter CDU-Gemeinderatsfraktion will den Gemeindevollzugsdienst, die sogenannte "Stadtpolizei", mit sofortiger Wirkung auf Brennpunkte konzentrieren und von zwei auf vier Personen aufstocken. Hintergrund sei der zunehmende Vandalismus (Foto: av). »-Mehr
Kuppenheim
´Ohne Alles ist mit Nichts´

10.01.2018
Buch über Kindheit in den 50er-Jahren
Kuppenheim (mak) - Der 69-jährige Kuppenheimer Klaus Braunegger denkt gerne an seine Kindheit in den 1950er-Jahren zurück, die er in einem Buch mit dem Titel "Ohne Alles ist mit Nichts" festgehalten hat. Er möchte zeigen, dass diese "glücklicher war als heute" (Foto: Koch). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Vor mehr als 500 Besuchern in der Rastatter Herz-Jesu-Kirche verabschiedet sich der 91-jährige Dirigent Günter Horn. Er erhält dabei eine weitere Auszeichnung. Foto: Wollenschneider

09.01.2018
Günter Horn gibt den Taktstock ab
Rastatt (rw) - Günter Horn verabschiedete sich in der Herz-Jesu-Kirche mit einem Konzert von dem vor 45 Jahren von ihm gegründeten und nach ihm benannten Chor. Der 91-Jährige erhielt zu diesem Anlass die Gustav-Heinemann-Medaille der Stadt Rastatt (Foto: Wollenschneider). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Bürgermeister Peter Werler mit dem Fanfarenzug Iffezheim, der 2018 sein 50-jähriges Bestehen feiert.  Foto: Vetter

09.01.2018
Neujahrsempfang in Iffezheim
Iffezheim (fuv) - Am Ende seiner Ansprache merkte man Peter Werler an, dass er gerührt war. Der Iffezheimer Bürgermeister hielt am Sonntag seine letzte Neujahrsansprache; am Sonntag, 28. Januar, wählen die Bürger des Renndorfs einen neuen Bürgermeister (Foto: Vetter). »-Mehr
Ötigheim
Selbst doppeltes Verbot hilft nicht

09.01.2018
Verbote bringen nichts
Ötigheim (hli) - Obwohl die Geßlerstraße in Ötigheim verkehrsberuhigter Bereich ist und Haltverbotsschilder den Straßenrand zieren, parken dort immer wieder Autos am Straßenrand (Foto: Schorpp). Die Anwohner fordern daher klare Regelungen und regelmäßige Kontrollen. »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- Ein eingespieltes Ensemble: Trompeter Bernhard Münchbach und Organist Thomas Strauß. Foto: Uebel

09.01.2018
Weihnachtliche Stunde
Durmersheim (ueb) - Der Trompeter Bernhard Münchbach und der Organist Thomas Strauß luden in die Durmersheimer Wallfahrtskirche Maria Bickesheim ein. Das Duo stellt sein Können bei vielen Tourneen im In- und Ausland unter Beweis. Es war ein beeindruckendes Konzert (Foto: ueb). »-Mehr
Rastatt
Hochwasser noch ´im Rahmen´

08.01.2018
Hochwasser noch "im Rahmen"
Rastatt (dm) - Das Hochwasser an Rhein und Murg hat am Wochenende viele Menschen mobilisiert - Spaziergänger, die sich aufmachten, das Naturschauspiel zu beobachten, und die Einsatzkräfte. Allerdings habe sich alles im Rahmen gehalten, so deren Tenor (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Laiendarsteller der katholischen Gemeinde Plittersdorf bieten bei ihrer Komödie wieder tolle Leistungen.  Foto: Butz

08.01.2018
Mit Theater Volltreffer gelandet
Rastatt (hb) - Die Laienschauspielgruppe der katholischen Gemeinde Plittersdorf hat mit dem Dreiakter "Das Testament des Rumpelbauern" einen Volltreffer gelandet und tolle Leistungen gezeigt. Die Nachfrage war groß, die sechs Aufführungen waren in kurzer Zeit ausverkauft (Foto: hb). »-Mehr

 zurück     1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     weiter   

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut aktuellem „Urlaubsreisetrend“ dürfte auch 2018 ein gutes Jahr für die Branche werden. Haben Sie schon Ihren nächsten Urlaub gebucht?

Ja.
Nein.
Ich verreise nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen