http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Lokales Rastatt
Rastatt
Mehr Lichterglanz für Rastatt

20.12.2017
Mehr Lichterglanz für Rastatt
Rastatt (dm) - Über eine Million Euro investiert die Stadt Rastatt in den kommenden Jahren in schmückende Beleuchtung. Neben dem Schloss für rund 480 000 Euro soll vor allem das weihnachtliche Rastatt in neuem Glanz erstrahlen. Der Rat stimmte für die Maximallösung (Foto: pr). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Ab der Abzweigung in die Merkurstraße (rechts) und bis zur Bachstraße soll nach dem Willen des Gemeinderats eine Geschwindigkeitsreduzierung gelten.  Foto: Koch

20.12.2017
Tempo 30 für Hauptstraße
Iffezheim (mak) - Der Durchfahrtsverkehr in Iffezheim soll verlangsamt werden. Der Rat stimmte in seiner jüngsten Sitzung für die Einführung von Tempo 30 ab der Merkurstraße bis zur Bachstraße. Die Verwaltung will einen Antrag an die Straßenverkehrsbehörde stellen (Foto: mak). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Für Clea-Lacy geht ein turbulentes Jahr zu Ende. Foto: Vetter

20.12.2017
Clea-Lacy steht Rede und Antwort
Rastatt (for) - Beim Talk auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt plauderte Bachelor-Gewinnerin Clea-Lacy Juhn über ihr Leben und ihre Beziehung zu Sebastian Pannek. Knapp ein Jahr nach ihrem Sieg bei der RTL-Show ist sich die Rastatterin sicher, alles richtig gemacht zu haben (Foto: Vetter). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Das Eschentriebsterben zwingt auch den Kuppenheimer Förster dazu, betroffene Bäume zu fällen.  Foto: Gangl

20.12.2017
Eschen werden wohl aussterben
Kuppenheim (ar) - Der Kuppenheimer Gemeinderat hat den Forstwirtschaftsplan 2018 verabschiedet. Revierförster Martin Melcher thematisierte unter anderem das Eschentriebsterben. Er geht davon aus, dass die Esche deshalb in der Region vermutlich aussterben wird (Foto: Gangl). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Patienten berichten über hilfsbereites, aber gestresstes Personal, einer musste einen Tag und eine Nacht im Flur verbringen. Die Auslastung der Klinik ist hoch.  Foto: Melcher

19.12.2017
Engpässe durch "hohen Zuspruch"
Rastatt (dm) - Nach Umstrukturierungen und Neuausrichtungen hat die Patientenzahl in der Rastatter Klinik deutlich zugenommen - das hatte man so nicht auf der Rechnung. Seit Frühjahr laufen Bemühungen, neues Personal einzustellen, um Engpässe zu überwinden (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- In besinnlicher Atmosphäre singt das kleine Vocalensemble St. Sebastian begleitet vom Rastatter Kammerorchester den ersten und dritten Part des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach.  Foto: Burkart

19.12.2017
Adventskonzert in St. Alexander
Rastatt (saa) - Mit Paukenschlägen, Violinen- und Trompetenklängen führte das Kammerorchester unter der Leitung von Peter Epple zusammen mit dem kleinen Vokalensemble St. Sebastian am Sonntagabend in der Stadtkirche St. Alexander das traditionelle Adventskonzert auf (Foto: saa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Gekonnt hantiert Andreas Retzer in seiner Feldschmiede auf dem Weihnachtsmarkt mit dem heißen Eisen. Foto: Fortenbacher

19.12.2017
Zeitreise ins Mittelalter
Rastatt (for) - Andreas Retzer aus Kappel-Grafenhausen präsentiert auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt im mittelalterlichen Stil das Schmiedehandwerk. In seiner Feldschmiede formt er aus heißem Eisen die verschiedensten Gegenstände und macht so Geschichte erlebbar (Foto: for). »-Mehr
Malsch
--mediatextglobal-- Karlsruher Kammerensemble und die Sänger des Hassler-Chors Malsch führen das ´Weihnachtsoratorium´ auf. Foto: Uebel

19.12.2017
Auftritt des Hassler-Chors
Malsch (ueb) - Schon nach den ersten Takten wussten die Konzertbesucher: Da steht Großes an. Hingebungsvoll ergriffen die Musiker des Karlsruher Kammerensembles und die Sänger des Hassler-Chors Malsch von Beginn an ihr Publikum mit Bachs "Weihnachtsoratorium" (Foto: ueb). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Mit einem lebendigen Krippenspiel begeistern die Plittersdorfer Hobbybauern beim Weihnachtszauber. Foto: Friedrich

18.12.2017
Lebendiges Krippenspiel
Rastatt (sb) - Mehrere hundert Besucher verfolgten am Samstag bei bestem Weihnachtsmarktwetter das lebendige Krippenspiel der Plittersdorfer Hobbybauern auf dem Festplatz am Niedersand. Eingebunden waren die drei Aufführungen in den Weihnachtszauber (Foto: sb). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Der Abriss der maroden Logenplätze auf der großen Sattelplatztribüne hat begonnen. Sie werden nächstes Jahr erneuert. Foto:  Baden Racing

18.12.2017
Sanierung geht voran
Iffezheim (red) - Die seit zwei Jahren laufenden Sanierungs- und Verbesserungsarbeiten auf der Galopprennbahn in Iffezheim treten in ihre finale Phase. Der Abriss der maroden Logenplätze auf der großen Sattelplatztribüne hat begonnen. Die Logen werden neu aufgebaut (Foto: pr). »-Mehr

 zurück     1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     weiter   

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut aktuellem „Urlaubsreisetrend“ dürfte auch 2018 ein gutes Jahr für die Branche werden. Haben Sie schon Ihren nächsten Urlaub gebucht?

Ja.
Nein.
Ich verreise nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen