http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Wanderparadies Plättig: Mehrere Rund- und Wanderwege
15.01.2014 - 17:55 Uhr
Beschreibung
Das Wanderparadies Plättig bietet mehrere Rund- und Wanderwege.

Der Falkenfelsen-Kohlbergwiese-Rundweg führt auf einer Länge von vier Kilometern über die Hertahütte zur Kohlbergwiese. Auf dem Wiedenfelsen-Rundweg gelangen Wanderer auf sechs Kilometern über Sand zum Wiedenfelsen. Der Rundweg Badener Höhe-Sand ist neun Kilometer lang. Der Vorfeld-Rundweg führt auf sechs Kilometern über die Mittelfeldhütte zum Brautstein. Auf 6,5 Kilometern geht es beim Schwanenwasen-Rundweg über den Schwanenwasen bis zum Wildnispfad. Der Philosophen-Rundweg führt über den hockenden Stein auf 4,5 Kilometern zum Schägenfelsen.

Download: Flyer "Wanderparadies Plättig"

Informationen
In der Tourist-Info Bühl ist die kostenlose Wanderbroschüre "Wandervorschläge rund um Bühl und Bühlertal" erhältlich.

Tourist-Information Bühl
Hauptstraße 92
Bühl
Telefon 07223-935332
E-Mail: tourist.info@buehl.de
www.buehl.de

Anfahrt
Auto: Ausgangspunkt für die Touren ist der Parkplatz Plättig. Ab Rastatt kommend fährt man über die A5 in Richtung Basel bis zur Ausfahrt Baden-Baden. Dann auf der B500 weiter in Richtung Baden-Baden. Der B500 weiter folgen durch Baden-Baden hindurch. Vor Lichtental rechts auf die Hauptstraße abbiegen und wieder rechts auf die B500 fahren. Der B500 weiter folgen bis zum Parkplatz Plättig.

ÖPNV: Ab dem Bahnhof Bühl fahren die Regionalbuslinien 245 und 263 bis zur Haltestelle "Bühlerhöhe/Plättig".

Fotos: Tourist-Info Bühl

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen