http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Hochkopf-Rundweg: Auf dem Gipfelplateau in 1.000 Metern Höhe
16.01.2014 - 11:41 Uhr
Beschreibung
Die 7,5 Kilometer lange Tour beginnt und endet in Unterstmatt oder der Hundseck. Von Unterstmatt aus folgt die Route dem Verlauf des Westwegs und führt zunächst auf Waldwegen, später auf Fußwegen hoch zum Gipfelplateau in mehr als 1.000 Metern Höhe.

Die fast baumfreien Feuchtheiden, sogenannte Grinden, sind das Ergebnis einer über mehrere Jahrhunderte anhaltenden Überweidung der Hochflächen bis ins 19. Jahrhundert. Hier bietet sich ein faszinierender Rundum-Panoramablick auf die umliegenden Schwarzwaldhöhen und auf die benachbarte Hornisgrinde - mit 1.163 Metern die höchste Erhebung im Nordschwarzwald.

Durch das Schonwaldgebiet Hochkopf - Pfrimmackerkopf folgt der Weg weiter dem Westweg bis Hundseck. Tafeln der Forstbehörden informieren über das Schonwaldgebiet sowie über Sinn und Zweck des Schutzgebiets. Unterwegs besteht die Möglichkeit zur Abkürzung Richtung Schwabenbrunnen und Mannheimer Weg.

Alternativ zu Unterstmatt kann der Rundweg auch bei Hundseck begonnen werden. Der Rückweg Richtung Unterstmatt erfolgt über den Mannheimer Weg mit zum Teil grandiosen Ausblicken ins Rheintal.

Informationen
Mehr Infos dazu gibt es in der Wanderkarte Ferienregion Bühl - Bühlertal, die für 3,90 Euro in der Tourist-Info erhältlich ist.

Tourist-Information Bühl
Hauptstraße 92
Bühl
Telefon 07223 935332
E-Mail: tourist.info@buehl.de
www.buehl.de

Anfahrt
Auto: Mit dem Auto von Rastatt kommend auf der A5 in Richtung Basel bis zur Ausfahrt Bühl fahren. Dann rechts auf die L85 abbiegen und dem Straßenverlauf rund 16 Kilometer folgen. Danach rechts abbiegen auf die Schwarzwaldhochstraße/B500. Ein Parkplatz ist auf der Unterstmatt vorhanden. Zur Hundseck von Rastatt kommend auf der A5 in Richtung Basel bis zur Ausfahrt Bühl. Rechts abbiegen auf die L85 und dem Straßenverlauf bis hinter Bühlertal folgen. Dann links abbiegen auf die Eichwaldstraße/L83a und dem Straßenverlauf bis zum Parkplatz Hundseck folgen.

ÖPNV: Mit der S4 gelangt man nach Baden-Baden beziehungsweise Achern. Von Baden-Baden fährt der Regionalbus 245 in Richtung Mummelsee bis zur Haltestelle "Unterstmatt" oder "Hundseck". Von Achern aus kann man den Regionalbus 7123 in Richtung Mummelsee bis zur Haltestelle "Unterstmatt" nehmen. Ab Bühl Bahnhof fährt der Regionalbus 263 bis zur Haltestelle "Hundseck".

Fotos: Tourist-Info Bühl

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen