http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Rieslingweg/Rotweinpfad Eisental: Weiße und rote Trauben
17.01.2014 - 16:54 Uhr
Beschreibung
Auf dem Rieslingweg und dem Rotweinpfad erfahren Spaziergänger jede Menge zum Wein und zum Weinbau.

Der 6,5 Kilometer lange Rieslingweg, ausgeschildert mit grünen Trauben, beginnt bei der Affentaler Winzergenossenschaft und verbindet die Rieslinglagen südlich und nördlich von Eisental. Der 3,5 Kilometer lange Rotweinpfad, ausgeschildert mit blauen Trauben, beginnt in der Ortsmitte bei der Kirche und führt vorbei am Grillplatz "Am heißen Stein", dem Aussichtspavillon und der Fatimakapelle.

Download: Flyer "Rieslingweg/Rotweinpfad Eisental"

Informationen
In der Tourist-Info Bühl ist die kostenlose Wanderbroschüre "Wandervorschläge rund um Bühl und Bühlertal" erhältlich.

Tourist-Info Bühl
Hauptstraße 92
Bühl
Telefon 07223-935332
E-Mail: tourist.info@buehl.de
www.buehl.de

Anfahrt
Auto: Von Rastatt kommend auf der A5 in Richtung Basel bis zur Ausfahrt Baden-Baden. Dann weiter auf der B500 Richtung Baden-Baden. Rechts abbiegen auf die B3 in Richtung Sinzheim/Bühl. Bei Eisental links abbiegen auf die Weinstraße. Der Rieslingweg startet am Ortseingang, der Rotweinpfad in der Ortsmitte.

ÖPNV: Ab Bühl Bahnhof fährt die Linie 274 bis Eisental. Für den Rieslingweg an der Haltestelle "Kapelle" aussteigen, für den Rotweinpfad an der Haltestelle "Traube".

Foto: Tourist-Info Bühl

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen