http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Top-Thema

Anruflinientaxi per Smartphone-App

18.11.2017
Gaggenau (red) - Taxi-Holl aus Gaggenau will auf den Wunsch der Jugend reagieren und eine App für die Bestellung des Anruflinientaxis einrichten. Schüler hatten vorgeschlagen, eine Internetseite zu schalten, auf der man sich für die Bestellung anmelden kann (Symbolfoto: dpa).»-Mehr...
www.spk-bbg.de
Lokales

Baden-Baden
Sorge um noch mehr Parkplatznot
18.11.2017
Sorge um Parkplatznot
Baden-Baden (fk) - Knapp 1.000 Mitarbeiter zählt das Unternehmen Arvato Financial Solutions, rund 400 sollen langfristig dazukommen. Die Gemeinderäte freuen sich über das Standortbekenntnis, haben aber bedenken wegen der problematischen Parksituation in der Weststadt (Foto: hol). »-Mehr


Schwarzwaldhochstraße
--mediatextglobal-- Naturgenuss wirklich nicht beeinträchtigt? Das ehemalige Kurhaus Hundseck bietet ein erbärmliches Bild. Foto: Hammes
18.11.2017
Hundseck: RP in der Kritik
Schwarzwaldhochstraße (gero) - Selten hat eine Rechtsauffassung des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe für so viel Diskussionsstoff, bei vielen Bürgern und Politikern auch für Enttäuschung und Verärgerung gesorgt wie die Aufhebung der Abrissverfügung(Foto: Hammes). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Eine halbe Million Euro muss der Landkreis im kommenden Jahr in sein Hallenbad am Rastatter Westring investieren.  Foto: Mauderer
18.11.2017
Größter Brocken sind die Schulen
Rastatt (dm) - Rund 4,9 Millionen Euro umfasst das Budget für den Bauunterhalt, den sich der Landkreis Rastatt für das kommende Jahr vornehmen will. Allein viereinhalb Millionen, und damit 84 Prozent des gesamten Brockens, entfallen auf die Kreisschulen (Foto: ema). »-Mehr
Gaggenau
Lärmreduzierung oberstes Ziel
18.11.2017
Lärmreduzierung oberstes Ziel
Gaggenau (uj) - Zu ihrer ersten Informationsveranstaltung hatte die IG Lärm L613 Michelbach geladen. Schwerpunkte in der Diskussion waren Lärmbelästigungen durch Lkw und Motorradfahrer. Mehrfach wurde die Reduzierung von Höchstgeschwindigkeiten angeregt (Foto: uj). »-Mehr
 https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_geschaeftskunde_produkte_u_mediadaten_mediadaten_aktuell/index.html
Karlsruhe
Im ´eingefrorenen´ Zustand schweben

18.11.2017
KIT bekommt Schwebebahn
Karlsruhe (fde) - Scheinbar schwerelos über dem Boden schweben: Das ist am Karlsruher Institut für Technologie bald möglich. Die Fahrversuchsanlage Supra-Trans zieht aus Dresden nach Karlsruhe. Die supraleitende Hightech-Bahn wird am KIT weiterentwickelt (Foto: IFW Dresden). »-Mehr
Karlsruhe
Frauen Mut zur Selbstständigkeit machen

18.11.2017
Frauen sollen sich trauen
Karlsruhe (as) - Sie trauen sich weniger zu und trauen sich zu selten - die Selbstständigenquote von Frauen ist mit 7,6 Prozent nur halb so hoch wie bei Männern. Frauen diesbezüglich Mut zu machen, dazu diente ein Diskussionsabend mit Unternehmerinnen (Foto: as) der IHK Karlsruhe. »-Mehr
Baden-Baden
´Es geht um das kollektive Gedächtnis´

18.11.2017
Vollender der Berliner Mitte
Baden-Baden (cl) - Mit dem Stadtschloss-Projekt wolle er Berlins historische Mitte rekonstruieren, erklärte der italienische Architekt Franco Stella im Museum Frieder Burda. Das Haus fürs "Humboldt-Forum" solle nicht nur Museum, sondern auch ein Ort der Begegnung sein (Foto: Viering). »-Mehr
Offenburg
´Da entstehen keine Sicherheitslücken´

18.11.2017
Polizeipräsident im Interview
Offenburg (ab) - Die Zahl der Einbrüche in Mittelbaden ist in diesem Jahr deutlich rückläufig. Dies sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Offenburg, Reinhard Renter, im BT-Interview. Renter, rund ein Jahr lang Vizepräsident, war jüngst zum Leiter der Behörde ernannt worden (Foto: ab). »-Mehr
Forbach
Wohnzimmer-Atmosphäre: Endeffekt unplugged im ´Ochsen´

18.11.2017
Endeffekt unplugged erleben
Forbach (red) - Zu einem gemütlichen Konzert lädt am Samstag, 18. November, die Gruppe Endeffekt. Ab 20 Uhr beweist die Band ihr Können im Landgasthof "Ochsen" in Langenbrand und das ganz ohne Strom. Zu hören sind eigene Songs sowie Cover-Lieblingslieder (Foto: av). »-Mehr
Bühl / Baden-Baden
Vor-Ort-Beratung zu Einbruchsprävention

18.11.2017
Haus vor Einbrechern schützen
Bühl/Baden-Baden (red) - Mit den kürzer werdenden Tagen registriert die Polizei auch im Bereich des Präsidiums Offenburg wieder ansteigende Einbruchszahlen. Wie man sich gegen Einbrecher schützen kann, informieren Mitarbeiter des Landeskriminalamts vor Ort (Symbolfoto: pr). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen