https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Top-Themen
Gernsbach
Besondere Atmosphäre in der Dämmerung

19.06.2019
Tolle Atmosphäre in der Dämmerung
Gernsbach (ueb) - Obwohl die bekannten Öffnungszeiten des Igelbachbads schon längst überschritten waren, parkten am Montagabend noch überraschend viele Fahrzeuge auf dem Parkplatz des Freibads. Grund war das erste Late-Night-Schwimmen dieser Saison (Foto: Uebel). »-Mehr
Gaggenau
Verärgerung über Vandalismus: Bänke beschädigt

19.06.2019
Vandalismus: Bänke beschädigt
Gaggenau (red) - Wieder einmal musste Vandalismus in Gaggenau verzeichnet werden. Unbekannte haben Sitzbänke beschädigt. Mutwillig wurden Rückenlehnen an einer Bank in der Murguferanlage umgebogen und Latten an einer Bank am Peter-Rosegger-Platz zerschlagen (Foto: Stadt). »-Mehr
Gernsbach
Alle Anforderungen berücksichtigt

19.06.2019
Überdachung für den Pausenhof
Gernsbach (red) - Der Schulhof der Von-Drais-Ge meinschaftsschule bot lange keine Möglichkeiten, sich bei Regen oder Sonne unterzustellen. Das hat sich in den Pfingstferien geändert: Für 80 000 Euro ließ die Stadt eine neue Pausenhofüberdachung installieren (Foto: Stadt). »-Mehr
Gaggenau
´Ich habe immer im fünften Gang gearbeitet´

19.06.2019
"Strauss"-Wirtin sagt servus
Gaggenau (arus) - Mit 66 Jahren fängt für Marija Babic ein neues Leben an. Die Wirtin vom "Steakhouse Strauss" in Ottenau blickt zurück. Vor 45 Jahren ist sie nach Deutschland gekommen, seit 36 Jahren arbeitete sie in der Gastronomie. Jetzt schloss sie dieses Kapitel (Foto: arus). »-Mehr
Gaggenau
Mehr Sicherheit am ´Elefantenweg´

18.06.2019
Mehr Sicherheit am "Elefantenweg"
Gaggenau (uj) - Von Mitarbeitern einer Fachfirma werden momentan Felssicherungsarbeiten entlang des "Elefantenwegs" zwischen Oertelstraße und Fußgängerbrücke Höhe Mercedes-Benz-Werk ausgeführt. Bevor Netze angebracht werden können, müssen Pflanzen entfernt werden (Foto: uj). »-Mehr
Gaggenau
Protektor will mehr sein als ein Lieferant

18.06.2019
Auszeichnung für Protektor
Gaggenau (red) - Auszeichnung für den europaweit agierenden Profilhersteller Protektor aus Gaggenau: Zum wiederholten Mal hat das Unternehmen für ein neues Konzept den German Brand Award in der Kategorie "Brand Communication - Brand Events" erhalten (Foto: Protektor). »-Mehr
Gernsbach
Mit gutem Essen Gutes tun

18.06.2019
Knapp 8 500 Euro für guten Zweck
Gernsbach (vgk) - Bei der Charity-Veranstaltung "Sternemenü für den guten Zweck" kam eine Spendensumme von insgesamt 8 486 Euro zugunsten der Bürgerstiftung "Gernsbach hilft" zusammen. Die 200 Gäste des Abends wurden mit Musik und Tanz unterhalten (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Forbach
Das Rad als Symbol der christlichen Feier

18.06.2019
Frauenbund feiert 50-Jähriges
Forbach (vgk) - Die Katholische Frauengemeinschaft Gausbach wurde 1969 ins Leben gerufen Mit einem Festgottesdienst feierte sie nun in der Kirche Heiliger Bernhard von Baden ihr 50. Jubiläum. Als Symbol für die christliche Feier wählte das Frauenbündnis das Rad (Foto: vgk). »-Mehr
Gaggenau
Erhöhung des Strafmaßes ausgeschlossen

17.06.2019
Unfall beschäftigt Landgericht
Gaggenau (wf) - Der Prozess gegen den 48-jährigen Unfallfahrer, der unter Alkohol- und Drogeneinfluss die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren und am 13. Juli 2018 den Tod zweier Menschen verursacht hatte, wird im Laufe der nächsten Monate neu aufgerollt (Foto: uj). »-Mehr
Gaggenau
Vierwöchiger Intensivkurs ohne Deutschkenntnisse

17.06.2019
Intensivkurs ohne Deutschkenntnisse
Gaggenau (er) - Der 17-jährige französische Maurerlehrling Theo Rousseau hat im Rahmen eines Austauschprogramms vier Wochen im Bad Rotenfelser Steinmetzbetrieb von Bernhard Binder in Kuppenheim verbracht. Er absolvierte den Kurs nahezu ohne Deutschkenntnisse (Foto: er). »-Mehr


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  
 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13     14     15     16     17     18     19     20     21     22     23     24     25     26     27     28     29     30     31     32     33     34     35     36     37     38     39     40     41     42     43     44     45     46     47     48     49     50     51     52     53     54     55     56     57     58     59     60     61     62     63     64     65     66     67     68     69     70     71     72     73     74     75     76     weiter   
Umfrage

Geldinstitute dürfen von ihren Kunden für Ein- und Auszahlungen am Schalter die dabei entstehenden Kosten als Extra-Gebühr berechnen, entschied der Bundesgerichtshof. Gehen Sie dafür noch an den Schalter?

Ja, immer.
Manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz